top of page

Der Alexanderplatz - Gestaltung & Gestalten

durchschnittliches Rating ist 4.7 von 5, basierend auf 35 Stimmen, Ratings

Entdecke den Alexanderplatz: Tauche ein in Berlins Herz mit Geschichte, Kultur und nächtlichem Flair – Dein Tor zu einem unvergesslichen Stadterlebnis!

Dein Guide

David Reinecke

Gebürtiger Berliner in mind. 5. Generation. Freut euch auf authentische Touren einer echten Berlin Schnauze. Ihr bekommt witzige Anekdoten, spannende Fakten und reflektierte Sichtweisen auf so viele Dinge, die sich in dieser Stadt tun.
https://stadtfuchs.berlin/

Highlights

Tour von einem echten Berliner und professionellem Stadtführer

Erlebe die Highlights Berlin

Spannende und witzige Anekdoten

Starte, pausiere und beende die Tour wann du möchtest

Über die Tour

1,0 km

45 Min

zu Fuß, E-Scooter, Fahrrad

Willkommen auf unserer Tour über den Alexanderplatz, einem der Wahrzeichen Berlins. Hier trohnt nicht nur der unübersehbare Fernsehturm, sondern es gibt auch jede Mende spannende und witzige Anekdoten zu erzählen:

Komm zum Alexanderplatz, dem pulsierenden Herz von Berlin! Hier, wo sich einst der mittelalterliche Markt tummelte, erwartet dich heute ein aufregender Mix aus Geschichte, Kultur und modernem Stadtleben. Erlebe den Fernsehturm, der wie ein stolzer Wächter über die Stadt thront und dir einen atemberaubenden Blick über Berlins Dächer bietet. Schlendere um die Weltzeituhr, ein Treffpunkt, der nicht nur die Zeit in verschiedenen Zeitzonen anzeigt, sondern auch Menschen aus aller Welt vereint. Aber halt! Der "Alex", wie ihn die Berliner liebevoll nennen, ist mehr als nur eine Sehenswürdigkeit. Wenn die Sonne untergeht, zeigt der Alexanderplatz seine wilde Seite. Egal, ob gemütliche Bars, angesagte Clubs oder kulturelle Events – hier findet jeder seinen Platz. Pack also deine Neugier und deinen Abenteuergeist ein und komm zum Alexanderplatz – dem Ort, an dem sich Berliner Geschichte und pulsierendes Stadtleben treffen!

Wer gab dem Alexanderplatz seinen Namen? Gibt es geheime Bunkeranlagen unter dem Alex? Welche Rolle spielte der Platz zu DDR Zeiten? Und warum steht der Neptunbrunnen an der falschen Stelle?

Unsere Tour führt uns unter anderem vorbei an diesen Sehenwürdigkeiten:

- Fernsehturm
- Rotes Rathaus
- Weltzeituhr
- Dem ehemaligen Berolina
- Haus des Lehrer
- Haus der Statistik
- Brunnen der Völkerfreundschaft
- Marienkirche
- Neptunbrunnen

Tourguide:
David ist Ur-Berliner und seit Jahren Tourguide aus Leidenschaft. Berliner ist nicht nur sein Spielplatz, sondern er erlebte auch den Fall der Mauer hautnah mit. Mit Berliner-Schauze und großem Herz lässt er euch an den besten Erlebnissen teilhaben.

Empfehlung:
Am besten macht ihr die Tour zu Fuß.

Dauer:
Die Distanz beträgt ungefähr 1km. Die Tour dauert zu Fuß ca. 1 Stunde.

Route

So einfach ist guidable

Nutze guidable offline

Lade deine Tour herunter und nutze sie auch ohne Internet.

Flatrate

Nutze alle Inhalte auf guidable so häufig du willst. Du entscheidest!

Gruppen-Wiedergabe

Synchronisiert und erlebt die Inhalte als Gruppe. Kein nerviges "Gleichzeitig-auf-den-Play-Button-drücken" mehr

Navigation

Schau dir die Umgebung an, nicht auf ein Smartphone. guidable navigiert dich durch die Stadt.

Jetzt die guidable App kostenfrei herunterladen

Einfach App runterladen, Tour auswählen und entdecken!

Verfügbarkeit:
24/7
Sprache
Deutsch, Englisch

Erleben mit guidable

Flexibel entdecken

Starte, pausiere und beendet eure Tour wann und wo ihr wollt!

Als Gruppe genießen

Synchronisiert die Inhalte als Gruppe und entdeckt gemeinsam Neues & Aufregendes.

Sorgenfrei

Wähle die Themen, die dich interessieren und geh einfach los. guidable informiert dich automatisch, wenn du beim nächsten Stopp bist.

bottom of page